Unsere Termine

Magic Moonlights -Touren Termine Teutoburger Wald, Sauerland, Reinhardswald und Lausitz*


Wolfhunde Schnupperstunde Januar - Februar - März (Wintersaison)
sonntags ab 12:00 Uhr, Dauer 1,5 Std. 
Mind. 2 Personen max. 4 Personen!
Anmeldungen per E-Mail oder Kontaktformular!
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Wolfhundetrekking Tour Januar - Februar - März (Wintersaison)
samstags ab 12:00 Uhr, Dauer 3 Std. 
Mind. 2 max. 4 Personen!
Anmeldungen per E-Mail oder Kontaktformular! 
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Moonlights Voll - & Mondscheintouren Januar - Mai 
Dauer 3 Std. Anmeldung über E-Mail oder Kontaktformular!
Mind. 3 Personen!
Termine:1. Halbjahr 2023
März:
Freitag, 03.03.2023, 18:00 Uhr - nur noch ein Platz!
April: 
Samstag, 01.04.2023, 19:00 Uhr - nur noch zwei Plätze!
Mai: 
Freitag, 05.05.2023, 20:00 Uhr 
Aktueller Mondstand Infos siehe verlinkt hier

Schneeschuhwandern: Dauer ca. 3 Std.
Voraussichtlich Samstag, 28.01.2023 im Hochsauerland!
Mind. 2 max. 4 Personen!
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Wolfhundebetreuerin-pflegerin für 1/2 Tag: Dauer ca. 3 Std.
Wunschtermin wochentags nach individueller Vereinbarung möglich!
Anmeldung per E-Mail erforderlich!
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Wolfhunde Fotoshooting oder Filmtag   
Wunschtermine nach individueller Vereinbarung möglich!
Anmeldung per E-Mail erforderlich!
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier 

Geschenkgutschein für alle Anlässe   
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Trekking Touren in der Lausitz findet ihr hier verlinkt und vereinbart diese direkt mit unserem Partner  

Kanutouren Fluss Diemel im Grenzbereich NRW-Hessen-Niedersachsen
Termine ab Mai bis August 2023 folgen Ende März 2023
Mind. 2 max. 3 Personen!
Start 11:00 Uhr - Dauer ca. 5 Std. 
Anmeldung per E-Mail oder Kontaktformular
Beschreibung und Angebotspreis siehe verlinkt hier

Corona AKTUELLES:
1. Negativer Corona Selbsttest für alle TeilnehmerInnen benötigt!

Weiterhin bitten wir als Veranstalter um eine weitere Vorsichtsmassnahme  für alle TeilnehmerInnen unserer Wolfhundetrekking Angebote! Bitte alle einen negativen Selbsttest mitbringen. Wir bitten um Verständnis für diese Aktion, letztendlich bietet nur diese eine kleine zusätzliche Sicherheit für uns und unser aller Umfeld! Da wir uns im Freien bewegen und jeder einen negativen Test aufweist wandern wir natürlich ohne Maske durch die Natur.